top of page

Multireflexologie

DSCF1461_edited.jpg
IMG_5731_edited.jpg

Die Multireflexologie-Methode harmonisiert Körper, Geist und Seele und bietet einen grossen Beitrag zum physischen, emotionalen und geistigen Wohlbefinden.

Multireflexologie

01

Multireflexologie nach Prof. Bui Quoc Chau

Die Gesichtsreflexzonentherapie – in Fernost bekannt als Dien Chan Methode- wurde 1980 von Prof. Bui Quoc Chau in Vietnam entwickelt.

Dien Chan bedeutet «Diagnose durch das Gesicht».

 

03

Anwendungsgebiet
 

Die Methode findet ihren Einsatz bei chronischen und akuten Beschwerden. Sie kann unterstützend sein nach Krankheit oder Unfall und Hilfe bieten bei seelischen und körperlichen Belastungen.

02

Behandlungsmethode
 

Dien Chan ist eine jahrhundertalte vietnamesische Technik der Akupressur und somit nicht invasiv.

Sie dient der Linderung von zahlreichen Beschwerden, dem Vorbeugen von gesundheitlichen Problemen, der ganzheitlichen Entspannung, dem Lösen von Energieblockaden, sowie der Aktivierung von Lebensenergie (Qi). 

04

Multireflexologie & Gesichtsschönheit

Das Gesicht als zentraler Teil unseres Körpers spiegelt den Zustand unseres Organismus und gibt Aufschluss über unser inneres Gleichgewicht. Nicht umsonst gilt das Gesicht als Spiegel unserer Seele.

bottom of page